Lektüre

Seine Radreise um die Erde …

Habe ich erst hier von meiner letzten Lektüre geschwärmt, kam gestern schon die Bestätigung meiner Behauptung, dass Weltumrundungen mit dem Fahrrad heutzutage zwar immer noch spektakulär sind, aber doch inzwischen häufiger stattfinden. Glücklicherweise immer noch mit dem gebührenden medialen Echo …

… wie gestern in der lokalen Mainpost, die in einem ganzseitigen Artikel die Rückkehr von Michel Leisner nach Würzburg meldete, nach einer Weltumrundung mit dem Liegerad, die Leisner in zwei Jahren und knapp acht Monaten – und ca. 54.000 Kilometern – absolvierte. Eine sagenhafte Leistung, beeindruckende Bilder – ich bin neidisch auf diese Leistung (und die Möglichkeit dazu). Herzlichen Glückwunsch!

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s