Alltag, Fotografie, Gravelbike

Cha-Cha-Cha-Cha-Changes (mal wieder)

Neun Monate sind seit dem letzten Beitrag vergangen … aber ich will ja nicht immer dieselben Touren hier posten. Außerdem standen das letzte Quartal 2021 und das erste 2022 ganz im Zeichen meines Büroumzugs: Von einem für mich idealen Raum in Würzburg (38 qm, 3 Meter Raumhöhe, 14 Jahre lang Mieter desselben), einen Kilometer von der Wohnung entfernt, in zwei Räume – in zwei Wohnungen. Denn seit 2022 sind meine Frau und ich offiziell die Eigentümer unseres künftigen Alterssitzes in – rate mal: Stöppach bei Coburg. Das Elternhaus meiner Frau war ja jahrelang mein Antrieb für meine Würzburg–Coburg-Touren, und die sollten nun eigentlich noch quantitativ zulegen. Haben sie auch, allerdings mit dem PKW, denn es gab (und gibt immer noch) einiges an Material zu bewegen …

Weiterlesen
Standard
Fotografie, Gravelbike, Lust, Tour 100–200 km, Training

Lichtenfels > Würzburg

Das Pfingstwochenende war bescheiden – so bescheiden, dass ich die Fahrt von Würzburg nach Stöppach am Freitag verschob und das Fahrrad in den Kofferraum legte: Die ersten 120 Km waren schonmal nichts. Am Pfingstmontag dann zog sich alles dermaßen in die Länge, dass ich das Fahrrad erneut in den Kofferraum legte und wieder mit nach Hause nahm: Nochmal 120 Km »passiv« Rad gefahren. Na toll.
Na toll zum zweiten: Zuhause angekommen bemerkte ich, dass ich Radhelm und -brille in Stöppach vergessen hatte …

Weiterlesen
Standard